Der Bundesweite Vorlesetag an unserer ORI-Grundschule mit prominentem Gast

„Mit dem Bundesweiten Vorlesetag setzen wir gemeinsam mit der Stiftung Lesen und der ZEIT ein wichtiges Zeichen für Leseförderung, aber auch vor allem für den Spaß am Vorlesen. Es ist wunderbar zu sehen, dass an diesem Tag überall und an den unterschiedlichsten Orten vorgelesen wird. Gemeinsam in Geschichten eintauchen, Abenteuer erleben und neue Welten kennenlernen – Vorlesen verbindet. Am Bundesweiten Vorlesetag am 18. November 2022 und darüber hinaus!”

Dr. Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender Deutsche Bahn AG, Beiratsvorsitzender
Deutsche Bahn Stiftung

Eine Geschichte schnappen, vorlesen, Kinder begeistern – so einfach ist das Erfolgsrezept des Bundesweiten Vorlesetags.

Und so war es auch bei uns am Freitag in der dritten Unterrichtsstunde.

Unser Vorlesegast war unsere Ministerpräsidentin Frau Manuela Schwesig. Alle Kinder der Schule begrüßten sie mit einem Herbstlied auf dem Schulhof. Danach ging es für ausgewählte Schüler aller Klassenstufen gemeinsam in den gemütlich eingerichteten Vorleseraum. Dort konnten sie dem Vorlesen des Lieblingskinderbuches von Frau Schwesig „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“ lauschen. In kindgerechtem Tempo und mit geübter Betonung, schließlich liest Frau Schwesig ihrer Tochter auch gern und oft vor, wie sie im anschließenden Gespräch betonte, und aktiver Beteiligung der 21 Kinder unserer Schule, wurde diese Stunde für alle zu einem nachhaltigen Erlebnis. Das Kinderbuch überließ Frau Schwesig der Schule, Paula bedankte sich herzlich dafür. In einer sich anschließenden Gesprächsrunde konnten die Kinder Fragen an die Ministerpräsidentin stellen, wie z.B: welche Aufgaben sie hätte, welche Bücher sie gerne liest, was sie in ihrer Freizeit macht. Alle Fragen wurden ausführlich beantwortet und zuletzt gestaltete sich ein angeregter Austausch über die schönsten Kinderbücher, Kinderfilme, Hobbys und Haustiere. Aber auch die Kinder konnten ihr erklären, was unsere ORI-Schule so besonders macht und was LESEN mit SCHWESIG zu tun hat. Mit der dicken Mitte ES wurden dann noch viele Wörter GELESEN, alle Kinder sind nun BELESEN, haben nichts ÜBERLESEN, sich nicht VERLESEN, gut MITGELESEN, werden im Kinderbuch NACHLESEN und bedankten sich herzlich fürs VORLESEN.

Alle Lehrerinnen der ORI-Grundschule bedanken sich auch noch einmal herzlich für diesen Besuch.

Damit die anderen Schülerinnen und Schüler nicht traurig waren, weil sie nicht teilnehmen konnten, wurde ihnen in der Zwischenzeit auch aus Kinderbüchern vorgelesen.

Und alle freuen sich nun schon auf den 6.Dezember, bei dem traditionsgemäß an unserer Schule von vielen Eltern oder Großeltern eine Stunde vorgelesen wird, während der Nikolaus seine Geschenke verteilt.

Annette Würschnitzer

 

Musik will erlebt werden. Die Kinder der ORI-Grundschule Leezen konnten Saint-Saëns „Karneval der Tiere“, vorgeführt von der Neuen Philharmonie, in der Sporthalle Leezen erleben. Die Moderatorin entführte die Kinder in die spannende und aufregende Welt der Klassik. So lernten die Kinder spielerisch in einer Geschichte verpackt einzelne Instrumente kennen und auch wie sie im Ensemble klingen und welche Aufgaben die einzelnen Instrumente übernehmen.

Wir bedanken uns herzlich bei der Neuen Philharmonie für das tolle Konzert!

 

Die ErstklässlerInnen bedanken sich ganz herzlich bei dem Schulförderverein für die tollen ORI-T-Shirts. Die SchulanfängerInnen durften sich in diesem Schuljahr über die vom Förderverein der ORI-Grundschule gespendeten T-Shirts als Begrüßungsgeschenk freuen. Getragen werden sie im Sportunterricht und waren somit auch beim jährlichen Herbstlauf mit am Start! Am besten gefällt den Kindern das kleine ORI-Raupen-Logo.

An einem kalten Morgen und ausgestattet mit Taschenlampen und voller Vorfreude starteten die Schüler:innen der ORI-Grundschule mit einer Wanderung am See entlang durch den herbstlichen Wald. Anschließend besuchten die Kinder im Schulgebäude und auf dem Schulhof verschiedene Stationen rund um den Herbst. Sportliches Geschick wurde bei Sportspielen und einem Geländespiel gezeigt. An Bastelstationen stellten die Kinder Herbstfiguren am Stab und Fensterbilder her. Mit Kartoffeln und Farbe wurden herbstliche Bilder gedruckt. Ihren Geschmackssinn erprobten sie an der Station "Früchte und Gemüse erraten". In der Küche konnte sich leckerer Kartoffelsalat zubereitet werden. Verschiedene Quiz erwarteten die Schüler:innen im Computerraum. Zum Abschluss des tollen Projekttages ließen viele Kinder ihre Drachen bei leichtem Wind und Sonnenschein auf dem Sportplatz in Leezen steigen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Helfern!

 

 

Die Schülerinnen und Schüler der ORI-Grundschule Leezen begrüßten mit einem lauten "Sport frei" den Herbst. Pünktlich zum Herbstanfang fand der alljährliche Herbstlauf durch den Park in Leezen statt. Mit lautstarker Unterstützung zeigten die Mädchen und Jungen der Klassen 1-3 auf einer Waldrunde (600 m) ihr Ausdauervermögen. Die Viertklässler hatten sogar Puste für zwei Runden. Die siegreichen Kinder freuten sich über Urkunden.

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei allen Helfern!

   
   

Unterkategorien

ORI-Grundschule Leezen
Schulleiterin: Frau A. Goy
Sekretärin: Frau J. Arndt
Dienstzeit: 8.00 Uhr - 12.00 Uhr
Tel.: 03866 / 284
Fax.: 03866 / 470247
ori-grundschule@amt-crivitz.de
19067 Leezen
Lindenallee 10

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.